Artikel 2022

Zuerst etwas wehmütig ging es im September ungewöhnlich spät zum Schützenfest unseres Partnervereins in der Gemeinde nach Lessien. Da wollten wir uns natürlich nicht lumpen lassen und mit rekordverdächtiger Beteiligung unser Teil dazu beitragen, dass dieses zumindest vorerst letzte Fest unserer Freunde aus Lessien auch ein voller Erfolg wurde.

Hier geht´s weiter zum Artikel:

Link: ol.wittich.de

Link2: ol.wittich.de

Während eigentlich der komplette Verein in der wohlverdienten Sommerpause weilt, gilt das nicht so ganz für Sandra und unsere Jugendschießgruppe...

Hier geht´s weiter zum Artikel:

Link: ol.wittich.de

Link2: ol.wittich.de

Link3: ol.wittich.de

Zum Ende des August eröffnen wir traditionell unseren Schießbetrieb nach der Sommerpause mit der Abrechnungsveranstaltung des kürzlich vergangenen Schützenfestes.

Besonders war es diesmal zum einen, weil es das erste Schützenfest nach 3 Jahren Coronazwangspause war, zum anderen aber auch, weil sich eine verdiente Vereinsinstitution und Ikone in den wohlverdienten Ruhestand bzw. in die Reserve abmeldet.

Hier geht´s weiter zum Artikel:

Link: ol.wittich.de

Nach 3 Jahren coronabedingte Abstinenz konnten wir es alle kaum erwarten, endlich wieder unser Schützenfest feiern zu können. Wie wird es laufen und besucht sein trotz der Pandemie?

Hier geht´s weiter zum Artikel:

Link: ol.wittich.de

Link2: ol.wittich.de

Link3: ol.wittich.de

Link4: ol.wittich.de

Link5: ol.wittich.de

Link6: ol.wittich.de

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in unserer wunderschönen Landeshauptstadt hielt unsere Jugendleiterin Sandra Brockmann erfolgreich unsere Fahne hoch.

Hier geht´s weiter zum Artikel:

Link: ol.wittich.de